Workshop „Inside Public Affairs“ – Regulierung im Gesundheitsbereich

 

 

 

 

 


Am 18. Juli veranstaltet die Public Affairs-Beratung elfnullelf GmbH von 10:00 bis 15:30 Uhr einen exklusiven Workshop für Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich.

In dem Workshop geht es um folgende Themen:

  • Was sind die größten Hürden für Unternehmen auf dem deutschen Gesundheitsmarkt – insbesondere was digitale Innovationen angeht?
  • Mit welchen Instrumenten können Unternehmen unabhängig von ihrer Größe Einfluss auf Regulierung und politische Entscheidungen nehmen?
  • Anhand konkreter Anliegen der Teilnehmer erarbeiten wir gemeinsam politische Forderungen und Maßnahmen, die mit Public Affairs-Instrumenten umgesetzt werden können

Geleitet wird der Workshop gleich von drei Experten aus dem Gesundheitsbereich und Public Affairs:

Dr. med. Peter Langkafel – Gründer and CEO der Digital Health Factory GmbH sowie der Healthcubator GmbH, Vorsitzender der Landesvertretung Berlin-Brandenburg des Berufsverbands Medizinischer Informatiker e.V.

Udo Sonnenberg – Geschäftsführender Gesellschafter und Gründer der Public Affairs Beratung elfnullelf, Spezialist für die Betreuung von Industrie- und Verbandskunden, die in hohem Maße der politischen und damit legislativen Regulation unterworfen sind.

Fabian Haun – Geschäftsführender Gesellschafter der Public Affairs Beratung elfnullelf, Experte für den Einsatz digitaler Innovationen im Bereich Public Affairs.

Veranstaltungsort:
Der Workshop findet in den Räumlichkeiten von elfnullelf, Albrechtstraße 13 – Aufgang A, 10117 Berlin, mitten Berliner Parlaments- und Regierungsviertels statt.

Teilnahmegebühr:
159,00 Euro (pro Person, zzgl. 19% MwSt.)

Weitere Informationen zum Programm & Anmeldungen finden Sie unter:
elfnullelf.de/workshop-ipa-gesundheit/